Buntes Programm auf dem Niederkasseler Weihnachtsmarkt

Am vergangenen Samstag fand der traditionelle Weihnachtsmarkt des Bürgervereins rund um den Niederkasseler Weihnachtsmarkt statt. Wie auch schon in den letzten Jahren gestaltete unsere Schule einen Teil des Bühnenprogramms. Zahlreiche Besucher erfreuten sich an den Beiträgen der Klassen, der Instrumentalgruppen, des Schulchores und der Theater-AG. Während die Lehrerinnen und Lehrer mit ihren Klassen neben einigen Klassikern auch neuere Lieder und Gedichte vortrugen, zeigten die Akkordeon-, Trompeten- und Flötenspieler ihr inzwischen hörenswertes Können. Der neu gegründete Schulchor unter Leitung von Frau Nickels lud zu einem kleinen Sing-Mit-Konzert ein. Viele junge und ältere Besucher folgten dieser Einladung gerne und sangen begeistert von der Weihnachtsbäckerei oder Feliz Navidad. Zuletzt zeigte die Theater-AG ihr aktuelles Stück „Wo geht’s denn hier nach Weihnachten?“ und regte damit zum Nachdenken über den Geist der Weihnachtszeit an. Die Zuschauer bedankten sich für die vielfältigen Darbietungen mit viel Applaus und Lob für die Kinder.

Weitere Informationen finden sich auch in Niederkassel aktuell.

Das könnte Sie auch interessieren...