Die Zauberflöte zu Gast an der KGS Niederkassel

Auch im Jahr 2015 gastierte die Kölner Opernkiste an der KGS Niederkassel. Zum insgesamt 4. Mal kamen drei Kölner Musiker unter der Leitung von Stefan Mosemann an unsere Schule, um die Kinder in die Welt der Oper zu entführen. In diesem Jahr stand Wolfgang Amadeus Mozarts „Zauberflöte“ auf dem Programm.

Schon im Vorfeld beschäftigten sich die Kinder im Musikunterricht intensiv mit dem Stück, ehe es dann am 19.1.2015 in der Turnhalle zu einer Aufführung mit ausgebildeten Opernsängern ging. Zu Beginn führte Mosemann die Kinder unter tatkräftiger Unterstützung der „Riesenschlange“ in die Welt der Oper ein, ehe er dann gemeinsam mit Christine Lea Meier und Antonio Rivera ausgewählte Arien zum Besten gab. Doch auch einige Kinder und Lehrkräfte unterstützten die Profis bei der Aufführung, in dem sie spontan einen kleinen Part in der Oper übernahmen. Gemeinsam konnte dann Papageno und Tamino ans Ziel gebracht werden.

Die Kinder waren auch in diesem Jahr hellauf begeistert von dem Erlebnis, eine Opfenaufführung hautnah miterleben zu dürfen.

Das könnte Sie auch interessieren...