(02208) 3761

info@kgs-niederkassel.de

Annostraße 3

53859 Niederkassel

Öffnung Sekretariat:

Mo 8.00 - 16.00

Do 8.00 - 16.00

123 456 789

info@example.com

Goldsmith Hall

New York, NY 90210

07:30 - 19:00

Monday to Friday

Einschulung zusammen erleben

71 Kinder aus Niederkassel haben seit Wochen auf diesen großen Tag hingefiebert: die Einschulung an der KGS Niederkassel. Trotz der unsicheren Wetterlage wurde auf der neuangelegten, großen Wiesenfläche alles für eine gemeinsame Einschulungsfeier vorbereitet: Sitzgelegentheit für die Kleinen und farbige Abstandsmarkierungen für die Großen. Durch die großzügige Freifläche konnte alle 71 Kinder in einer großen Feier eingeschult werden und sogar noch jeweils 2 Begleitpersonen mitbringen. So konnte die Einschulungsfeier als erstes großes Fest seit Beginn der Pandemie in einem angemessen Rahmen stattfinden.

zusammen. leben. lernen.

Diakon Klein und Pfarrer Römmer-Collmann leiteten den Tag mit einer stimmungsvollen Segensfeier ein, in der sie auch um Gottes Segen für die Schulneulinge baten. Anschließend führte Florian Emrich, der derzeit die Schule kommissarisch leiten darf, durch eine kleine Feierstunde. Dabei erläuterte er den Kindern, welche Idee sich hinter dem Leitspruch der Schule “zusammen. leben. lernen.” verbirgt, der seit diesem Sommer unter dem neugestalteten Logo der Schule prangt. Begleitet wurde die kurzweilige Feier zudem von verschiedenen Auftritten der höheren Klassen: Die ehemaligen Schulneulinge begrüßten die neuen Schulkinder mit einem fröhlichen Lied. Die Kinder der Nemoklasse sangen ein englisches Lied und die Kinder Seepferdchenklasse tanzten eine beeindruckend Choreografie zu dem Lied “Dance monkey”.

Doch nicht nur mit den Darbietungen der Schülerinnen und Schüler wurden die i-Dötzchen beschenkt, sondern auch mit besonderen Gaben zweier Vereine: der Förderverein der KGS Niederkassel überreichte jedem Schulneuling ein T-Shirt aus der Schulkleidungskollektion der KGS Niederkassel. So können die Kinder auch durch ihre Kleidung zeigen, dass sie nun zur KGS Niederkassel gehören.

Unterstützung durch örtliche Vereine

Der Bürgerverein Niederkassel überreichte den Kindern Arbeitshefte für das Fach Deutsch, die von den Lehrkräften der Schule selbst entwickelt wurden und mit der finanziellen Unterstützung des Bürgervereins gedruckt werden konnten. An dieser Stelle sei beiden Vereinen für diese tolle Unterstützung herzlich gedankt!

Nach der Feier ging es dann endlich los: die erste Unterrichtsstunde stand auf dem Programm. So ging es dann im Gänsemarsch hinter den neuen Klassenlehrerinnen hinterher in die Klassenräume. Während die Eltern gespannt auf der Wiese warteten, konnten sich die Kinder im Unterricht gegenseitig kennenlernen und eine erste Lernaufgabe bewältigen.

Am Ende des Vormittags konnten die Eltern ihre strahlenden Kinder wieder in Empfang nehmen, um nun auch zu Hause diesen ganz besonderen Tag gebührend zu feiern. Und am Himmel ließ sich sogar noch die Sonne blicken.

An dieser Stelle danken wir allen Akteuren, die zum Gelingen des Tages

Comments are closed.