Neue Kletterlandschaft eingeweiht

Am 16.06.2016 war es kurz nach der zweiten Pause endlich so weit: Schulleitering Gabriele Sperling konnte gemeinsam mit Schulsprecher David die neue Kletterlandschaft auf dem Schulhof einweihen und offiziell an die Kinder übergeben. Die Kletterlandschaft, die durch den Sponsorenlauf des letzten Schuljahres finanziert wurde, bietet mit dem Niedrigseilgarten und der Supernova vielfältige Möglichkeiten, die Körperkoordination zu schulen. Die Kinder der vierten Schuljahr stürzten sich begeistert auf die neuen Geräte und erprobten direkt die Möglichkeiten.

Auf der Supernova lassen sich auch ausgefeilte Tricks vollführen, wie dieses Video beweist:

Bitte akzeptieren Sie YouTube cookies um dieses Video zu sehen. Mit dem Akzeptieren haben Sie Zugriff auf die Inhalt von Youtube.

YouTube privacy policy

Wenn sie auf „Akzeptieren“ klicken, wird ihre Einstellung gespeichert und die Seite neu geladen.

 

Das könnte Sie auch interessieren...