Schulordnung

Schulordnung

  • Sei freundlich, höflich und hilfsbereit gegenüber
    • allen deinen Lehrerinnen und Lehrern,
    • deinen Mitschülerinnen und Mitschülern,
    • den Erwachsenen, die in der Schule arbeiten.
  • Folge den Anweisungen deiner Lehrerinnen und Lehrer, Betreuerinnen und Betreuer umgehend.
  • Bewege dich vorsichtig (Gehen!) und rücksichtsvoll im Schulgebäude.
  • Verlasse während deines Schultages niemals ohne Erlaubnis das Schulgelände!
  • Gib dir Mühe, Streit zu vermeiden.
  • Beschimpfe, bespucke oder verletze kein anderes Kind.
  • Bringe kein Handy/Smartphone mit in die Schule.
    Ausnahme: Deine Lehrerin/dein Lehrer oder die Schulleitung erlaubt es dir nach Absprache mit deinen Eltern.
  • Nimm niemals etwas weg, was dir nicht gehört.
  • Gehe sorgfältig umo   mit den Sachen der Schule,
    • mit deinen eigenen Sachen,
    • mit den Sachen anderer Kinder.
  • Spiele nicht mit harten Bällen auf dem Schulhof. Sie können Verletzungen und Fensterschäden verursachen.
  • Bring keine scharfen Gegenstände wie z.B. ein Messer mit in die Schule. Dies ist nicht erlaubt! Ausnahme: Deine Lehrkraft bittet dich, es für den Unterricht mitzubringen.
  • Halte den Schulhof, das Schulgebäude und die Toiletten sauber! Achte auf das, was die Kinder vom Toilettendienst dir sagen.

Beachte in Hofpausen und Bewegungspausen auch folgende Regeln:

  • Halte dich vor dem Unterricht stets auf dem Schulhof und nicht auf der Wiese auf.
  • Die rot-weiße Absperrung bedeutet: „Klettergerüst und Wiese dürfen heute nicht benutzt werden!“
  • Beachte stets die Klettergerüstregeln.
  • Benutze das Klettergerüst außerhalb der Hofpausen nicht, ohne vorher deine Lehrerin, deinen Lehrer oder deine Betreuer um Erlaubnis zu fragen.
  • Benutze Spielgeräte nur auf dem Schulhof und bringe sie jedes Mal wieder zur Spielgeräteausleihe (Spielgerätegarage oder OGS-Spieleschrank)   zurück.
  • Nimm immer Rücksicht auf die Pausenspiele anderer Kinder.

 

„Was du nicht willst, das man dir tu’, das füg’ auch keinem anderen zu.“

 


Klettergerüstregeln

  • Die rot-weiße Absperrung bedeutet:
    “Klettergerüst heute nicht benutzen!”
  • Beachte, dass die Dächer nicht zum Klettern vorgesehen sind.
  • Das Werfen von Gegenständen vom Klettergerüst aus ist absolut verboten.
  • Halte immer genug Abstand zu den anderen Kindern. Schubse und drängele nicht!
  • Gehe behutsam mit dem Klettergerüst um, damit du und viele andere Kinder es noch lange benutzen könnt.
  • Nimm Rücksicht auf das Spiel anderer Kinder.
Faltblatt zur Schulordnung herunterladen