Unser Ziel ist es, im Lebensraum unserer Grundschule das Wissen, die Motivation, das Verhalten und die Verhältnisse in den Bereichen Ernährung, Bewegung und Stressregulationpositiv zu beeinflussen.

Die Kernbotschaften sind:

  • So viel Bewegung wie möglich
  • Regelmäßig und abwechslungsreich essen und trinken
  • Entspannung und Zuwendung tun gut
  • So wenig Fernsehen und Computer wie möglich

Integrierter Ansatz:
Eine Tutmirgut-Grundschule macht gesunde Ernährung, ausreichende Bewegung und Stressregulation zum begleitenden Ereignis des schulischen und sozialen Lebens von Grundschulkindern. Hierbei wird das Wechselspiel zwischen den drei Elementen immer wieder für die Kinder erlebbar. Gleichzeitig erfahren die Kinder, wie wichtig es ist diese im Gleichgewicht zu halten.
Eine Tutmirgut-Grundschule sensibilisiert die Kinder für ihre physischen und psychischen Befindlichkeiten, damit sie lernen, eigene Bedürfnisse zu erkennen, einzuordnen und mit ihnen umzugehen.
Hierdurch legt eine Tutmirgut-Grundschule den Grundstein für eine zukunftsorientierte Gesundheitsförderung von Grundschulkindern.

Fotobericht von der Tutmirgut-Zertifizierung

Pressebericht: "Tut mir gut in Niederkassel"

 

 

Faltblatt zu Tut-mir-gut herunterladen

Weiterführende Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Kivi e.V.

Go to top